Montag, 12. Juni 2017

Heidi im Urlaub

Hallo Ihr Lieben,

mit diesem Post möchte ich mal wieder ein Lebenszeichen abgeben ;-) 
Ich bin zur Zeit im Urlaub und hatte geglaubt, etwas mehr Zeit für meine Nuckelbox zu haben, aber irgendwie ist es tatsächlich viel weniger als sonst. Seit dem die Kinder weniger Mittagsschlaf machen, bzw. dieser auf Autofahrten verschoben wird, und auch Abends recht spät Ruhe einkehrt, bleibt so gut wie keine Zeit, um sich an den den Rechner zu setzen. Deshalb bin ich auch noch nicht zur Fertigstellung des Ebooks zur Schlupfhose gekommen, obwohl ich dieses schon längst veröffentlichen wollte. Aber naja, meine Familie hat in jedem Fall Vorrang, deshalb ist die Veröffentlichung auf Ende Juni veschoben. 

Heute möchte ich euch erstmal auf die Schnelle die zwei Heidi-Beanies zeigen, die ich vor dem Urlaub genäht habe. Dabei waren die gar nicht "geplant". Aber eines Morgens beim Fertigmachen für den Kindergarten habe ich meine Jüngste gefragt, welche der vielen Mützen Sie denn anziehen wolle und aus Versehen nach einer "Heidi"-Mütze gefragt. Gemeint hatte ich eigentlich die "Elsa"-Mütze, aber gesagt war nun einmal gesagt und wie das bei Zweijährigen ist, wollte Sie prompt eine Heidi-Mütze. Meine Große ist dann auch auf den Zug aufgesprungen und hat sich auch gleich eine Heidi-Mütze gewünscht, so dass ich mal fix zwei Beanies aus den Resten der ersten Heidi-Ausgabe von Stoff&Liebe genäht habe. 







Viele Grüße,
aus der Nuckelbox